Kilian Hornbruch verlässt den RSV Meinerzhagen

Kilian Hornbruch verlässt den RSV Meinerzhagen

Die Erste 05.05.2021

Wechsel in die Domstadt

Nach einem gemeinsamen Jahr trennen sich die Wege von Kilian Hornbruch und dem RSV Meinerzhagen im Sommer. Man hatte darauf verständigt, den zum Saisonende auslaufenden Vertrag nicht zu verlängern. Kilian Hornbruch ist aus der U19 Bundesliga von Viktoria Köln zum RSV gekommen und geht nun auch in die Domstadt zurück: Fortuna Köln ist der neue Verein von Kilian. Zunächst ist ein Einsatz in deren U23 vorgesehen, in der Oberliga Mittelrhein.

"Das tut mir natürlich absolut leid, den Verein in so einer Situation zu verlassen, aber dennoch möchte ich die sportliche Herausforderung in Köln annehmen. Ich wünsche dem RSV nur das Beste und bin auch davon überzeugt, dass sie sich aus dieser schwierigen Situation befreien werden, allein schon durch die super Fans, auf die man immer zählen konnte und kann."

Danke für deine Zeit beim RSV, Kilian.

Cookie-Hinweis

Diese Website verwendet Cookies gemäß unserer Datenschutzerklärung, um Ihr Nutzererlebnis zu verbessern. Weitere Details zur Nutzung und Deaktivierung von Cookies erfahren Sie hier.

Einverstanden

Cookie-Informationen

Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen. Es werden keine der so gesammelten Daten genutzt, um Sie zu identifizieren oder zu kontaktieren.

Cookies sind kleine Dateien, die lokal auf Ihrem Computer gespeichert werden. Diese Dateien können keinen Schaden an Ihrem Computer anrichten.

Besuchen Sie die Internetseite des Bundesbeauftragten für den Datenschutz und die Informationsfreiheit, um mehr über Cookies und lokalen Speicher zu erfahren.

Wenn Sie keine Cookies durch diese Website speichern lassen möchten, können Sie dies direkt in Ihrem Browser einstellen. Wie dies für Ihren Brwoser funktioniert, erfahren Sie bei Klick auf den jeweiligen, nachfolgenden Button.