RSV Familientag

Internes RSV-Turnier: Tradition lebet neu auf

In der Vergangenheit hatte die Veranstaltung durchaus Tradition, und diese will der RSVMeinerzhagen jetzt neu aufleben lassen. Erstmals seit einigen Jahren lädt der Klub für den kommenden Samsatg wieder zum vereinsinternen Hallenturnier in die Rohtenstein-Sporthalle ein. Ab 11 uhr gehen zwölf Teams an den Start, die zunächst auf zwei Gruppen verteilt sind. Jeweils zwei Mannschaften schicken die 1., 2. Und 3. Mannschaft aufs Parkett. Hinzu kommen die Alte Herren, A- und B-Junioren, das Trainer- und Funktionsteam der Westfalenliga- ,,Ersten‘‘ . ein Trainern und Betreuern bestehendes Team sowie die Mannschaft aus ,, Eltern und Fans ‘‘. Organisiert wird das Turnier von der Jugendabteilung, der Sieger soll kurz vor 17:30 Uhr feststehen.

Zurück

Einen Kommentar schreiben