Mannschaftsfoto RSV Meinerzhagen

Die Erste

Das Oberligateam ist neben der hervorragend aufgestellten Junioren-Abteilung der ganze Stolz des RSV Meinerzhagen.

In der Saison 2016/17 gelang der Aufstieg in die Landesliga, ehe die Meinerzhagener in der folgenden Saison 2017/18 in die Westfalenliga durchmarschierten. Mit dem dritten Aufstieg in Folge erreichte der Verein 2019 die fünftklassige Oberliga Westfalen. Im August 2020 gewann der RSV den Westfalenpokal durch ein 2:0 gegen den SV Schermbeck und qualifizierte sich somit für die erste Hauptrunde des DFB-Pokals 2020/21. Dort wurde Meinerzhagen die SpVgg Greuther Fürth zugelost. Wegen umfangreicher Hygieneauflagen aufgrund der COVID-19-Pandemie entschied man sich, das Heimrecht zu tauschen und die Partie im Fürther Sportpark Ronhof auszutragen. Damit war die Begegnung zugleich das erste Pflichtspiel für den RSV außerhalb Nordrhein-Westfalens. Das Spiel gegen den Zweitligisten konnte der RSV lange offen gestalten. Nachdem man zu Beginn der zweiten Spielhälfte sogar 1:0 in Führung gegangen war, musste in der 71. Minute der Ausgleich hingenommen werden. Erst nach Verlängerung musste sich der RSV letztendlich deutlich mit 6:1 geschlagen geben.

Wie kaum ein anderer Verein schafft es der RSV von Jahr zu Jahr, mit einem im Vergleich zu den Liga-Konkurrenten eher überschaubaren finanziellen Etat, den substanziell überlegenen Traditionsteams Paroli zu bieten und sich sportlich kontinuierlich weiter zu entwickeln.

Oben: Serkan Kabasakal (Betreuer), Ansgar Pflüger, Omar Jessey, Kilian Hornbruch, Brian Lengelsen, Hakan Demir, Alessandro Tomasello, Alex Heimann (Masseur), Özgür Turhan (Sportdirektor)

Mitte: Mutlu Demir (Trainer), Til Bauman, Ewald Platt, Ron Berlinski, Marcel Kandziora, Can Sakar, Musa Sesay, Raphael Gräßer, Fisnik Zejnullahu (Co-Trainer)

Unten: Julian Jakobs, Andi Spais, Sven Wurm, Bülent Kubasik, Adil Elmoueden, Christian Bölker, Pascal Beilfuß, Nik Kunkel, Tim Treude

Es fehlen: Nils Buchwalder, Ali Özdemir, Johannes Focher, Yalcin Akbal (Teammanager)

Cookie-Hinweis

Diese Website verwendet Cookies gemäß unserer Datenschutzerklärung, um Ihr Nutzererlebnis zu verbessern. Weitere Details zur Nutzung und Deaktivierung von Cookies erfahren Sie hier.

Einverstanden

Cookie-Informationen

Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen. Es werden keine der so gesammelten Daten genutzt, um Sie zu identifizieren oder zu kontaktieren.

Cookies sind kleine Dateien, die lokal auf Ihrem Computer gespeichert werden. Diese Dateien können keinen Schaden an Ihrem Computer anrichten.

Besuchen Sie die Internetseite des Bundesbeauftragten für den Datenschutz und die Informationsfreiheit, um mehr über Cookies und lokalen Speicher zu erfahren.

Wenn Sie keine Cookies durch diese Website speichern lassen möchten, können Sie dies direkt in Ihrem Browser einstellen. Wie dies für Ihren Brwoser funktioniert, erfahren Sie bei Klick auf den jeweiligen, nachfolgenden Button.